Ihre Hilfe

Obwohl wir nicht alle Hunde retten können, so ist es doch unser Anliegen, jenen hier auf dem Gnadenhof die beste Pflege und ein Leben in Würde
und mit viel Liebe zu ermöglichen.  Etwas, das sie in ihrem bisherigen Leben kaum gekannt haben.

Auch wenn unsere Mitarbeiter ihre Arbeiten ehrenamtlich verrichten, so benötigen wir doch Geld um die laufenden Kosten abdecken zu können.

Deshalb sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen und freuen uns über jede noch so kleine Unterstützung!

Direkte Hilfe

Für die tägliche Versorgung der Tiere und die Reinigung ihrer Unterkünfte
benötigen wir ständig große Mengen

o    Putzmittel (Neutralreiniger, Spülmittel, Putzschwämme etc.)

o    Waschpulver

o    Handtücher, Wolldecken

o    Futternäpfe, Bürsten und Kämme

o    Antiflohmittel und Entwurmungsmittel

o    Siehe unsere  Wunschliste bei 

Wir freuen uns immer über Futterspenden.  Da viele unserer Bewohner mit
Nahrungsmittelunverträglichkeiten kämpfen, bereiten wir das Futter für die meisten von ihnen selbst zu. Wir benötigen deshalb immer in großen
Mengen:

o   Gemüse (Salat, Karotten, Kartoffeln etc.)

o   Obst (Äpfel, Birnen, etc.)

o   Reis, Nudeln, Haferflocken, Hirse

o   Kauartikeln

o   Gutscheine für Frischfleisch (z.B. von Kopffleischexpress, Hinx, etc.)

Sie möchten jetzt sofort Spenden ?

Sach –  und Futterspenden nehmen wir gerne nach Telefonischer Terminvereinbarung unter +43 664 92 45 759
von Montag bis Sonntag  in der Zeit von 09:00 bis 16:00 entgegen

Waldviertler Sparkasse Bank AG Filiale Ottenschlag
IBAN AT24 2027 2000 0074 9416 BIC SPZWAT21XXX

Mitgliedschaften, Spenden, Patenschaften

Wir bitten Sie die Formulare auszudrucken und an office@kvgd-gnadenhof.at oder per Post an
KVGD Gnadenhof Pleßberg 15, A-3631 Pleßberg zu senden

Über die Grenzen…..

Für uns endet  Tierschutz nicht an der Grenze unseres Landes.
Deshalb unterstützen wir auch, nach unseren Möglichkeiten,
den sorgenannten „Auslandstierschutz“. Da Tierschutz Vertrauens-
sache ist, vor allem, wenn man selbst nicht vor Ort ist, arbeiten wir hier nur mit Personen und Organisationen zusammen, die wir schon lange kennen. Sollten sie also auch über unsere Landesgrenzen
hinweg helfen wollen, leiten wir  ihre Spenden, in welcher Form auch immer, gerne direkt weiter und informieren sie über geplante Projekte.